Betreff:: Ukraine und Weissrussland

Gefragt von georg am 11.12.2004 11:08

Durch die Vorgaenge in der Ukraine bin ich darauf aufmerksam geworden, dass dieses Land nicht homogen ist. Es gibt einen russischsprachigen Teil im Osten der orthodox ist und einen katholischen Westen. Ausserdem soll der eine reicher sein, als der andere. Welche geschichtlichen Hintergruende haben diese Unterschiede?? Gibt es Aehnliches auch in Weissrussland? Danke und Gruss georg

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Russian-online.net am 12.12.2004 

Die Erklärungen für diese Trenneung findet man in der Geschichte.

Anfang der Russische Geschichte beginnt nicht in Moskau, sondern in Kiew, im 9-13.Jh existierte Kiewer Reich (Rus). Im Jahr 1458 wurde von Moskau unabhängigen Metropolie Kiew und der ganzen Rus gegründet. Im 16 Jh. durch die Polnisch-litauische Realunion von Lublin kommt westlicher Teil der Ukraine an das Königreich Polen. Ost-Ukraine wird weiter von Russland regiert und teilweise wurden auch die Städten in Ost-Ukraine von Russen gegründet. Mehr darüber kannst du unter http://www.risu.org.ua/ger/about-.ukraine/history/ lesen.

In Weissrussland war die Trennung nicht so gross. Sehr lange Zeit gehörte (ganze) Weissrussland zu Litauen, und dann im 18-19 Jh. kam dieses Gebiet unter russische Herrschaft. Zwischen zwei Weltkriegen gehörte auch der westliche Teil Weissrusslands zu Polen und der ostliche an

UdSSR. Aber die Trennung hat nicht so lang gedauert, wie in der Ukraine. Weissrussland ist heute Orthodox.

Das einer Teil der Ukraine ist reicher als die andere heute, stimmt nicht. Das Leben niveu ist relativ gleich in allen Städten der Ukraine.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  pogost am 08.01.2005 

Wirtschaftlich ist die Ost-Ukraine besser entwickelt als der Westen, da sich der größte Teil der Schwerindustrie dort befindet.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Polina am 10.01.2005 

Es mag sein, dass die Ost-Ukraine wirtschaftlich besser entwickelt ist, aber die (einfache) Leute profitieren sich sowieso nicht viel davon, wenn nicht umgekehrt.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  pogost am 10.01.2005 

Polina, davon ist aber jetzt nicht die Rede.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    2+2=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen