Betreff:: Wie kann ich nur diesen jungen finden?

Gefragt von Mary am 31.10.2006 20:01

Hey Leute!
Ich war in den Herbstferien eine Woche ind er Türkei dort lernte ich einen russen kennen... na ya leider habe ich sein Nummer verloren und habe nun nur noch seinen vollen Namen und die Stadt aus die er kommt(wenn das die richtige is weil die hab ich von der Rezeption des Hotels)!!!
jedenfalls hab ich shcon tausend sachen probiert um seine addresse rauszubekommen... aber langsam verschwindet meine hoffnung und ich weis net mehr was ich amchen soll!!!
Bitte kann mir einer sagen wie ich ihn wieder finden kann???

danke für eure hilfe!!
viele grüße
mary

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Angel am 01.11.2006 

Hallo,

mein Rat vergiss ihn, Du hast Dir sicher eine übertriebene Phantasievorstellung aufgebaut.

Hier in Deutschland gibt es soviele nette schöne Männer, nimm Dir doch da einen das Spart Zeit Stress und Ärger ...

Kaum zu Glauben in Deutschland ist es sowieso schon schwer eine Frau zu finden, wegen des Frauenmangels und die haben nicht anderes im sinn als sich irgendwelche Rxxxxx süffkoppe anzulachen.

Grüße

Angel

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Angel am 01.11.2006 

Hallo,

mein Rat vergiss ihn, Du hast Dir sicher eine übertriebene Phantasievorstellung aufgebaut.

Hier in Deutschland gibt es soviele nette schöne Männer, nimm Dir doch da einen das Spart Zeit Stress und Ärger ...

Kaum zu Glauben in Deutschland ist es sowieso schon schwer eine Frau zu finden, wegen des Frauenmangels und die haben nicht anderes im sinn als sich irgendwelche Rxxxxx süffkoppe anzulachen.

Grüße

Angel

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  J. am 02.11.2006 

.... die haben nicht anderes im sinn als sich irgendwelche Rxxxxx süffkoppe anzulachen ...

tststs... Angel, dass meinst du nicht wirklich so.

@Mary:
wenn er ein Junge ist wird er sicherlich noch bei seinen Eltern wohnen, somit findest du ihn auch mittels Telefonbuch schlecht. Deswegen, auch wenn es traurig klingt, behalte ihn nett in Erinnerung, aber klammere dich nicht an die Fiktion. Falls ihr für einander bestimmt seid werdet ihr euch wieder begegnen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  mary am 02.11.2006 

mhh danke...

aba na yaer istb 24 bin mir nicht so sicher wenn er noch bei seinen eltern wohnt...

ihr habt schon recht...
aba angel was ich sagen muss dieser russe is tausendmal lieber als viele deutsche hier:D :D...

ich hab auch net damit gerechnet das wir irgendwie wieder zusammen kommen aba ich möchte halt einfach den kontakt zu ihm behalten...
na ja ihr habt sicherlich recht!!!

abber was mich aufregt ist diese behinderten shows im tv und sooo haben tausend möglichkeiten sowas rauszubekommen und ein ganz normaler mensch wie ich keine einzigste des is sowas von hart!!!
na ya nochmal danke
ich sga nur
Out of side, out of mind!!!

aba immoment einfach nur schwer.....
:(

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Scotty am 03.11.2006 

@ mary:
Na, dann schreibe doch mal an "Nur die Liebe zählt".
Vielleicht klappt's ja...

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Harald am 03.11.2006 

Wenn die Rezeption Name und Stadt hatte, warum nicht auch die Anschrift, evtl. die seiner Eltern?
Vor vielen Jahren hatte ich im Urlaub mal beim Wandern eine Frau kennengelernt. Leider nicht nach ihrer Adresse gefragt. Ich wusste, aus welcher Stadt sie kam, ihren Vornamen und wo sie die nächsten Tage hin wollte. Also Briefchen geschrieben an zwei, drei Herbergen mit der Bitte, falls die Frau bei ihnen war, mir entweder ihre Adresse zu schicken oder, weil man sowas ja eigentlich nicht rausrücken sollte, ihr beiliegendes Briefchen von mir zu schicken. Beigelegt jeweils eine 5-Pfund-Note für die Bemühungen. Als ich vier Wochen später wieder nach Hause kam, wartete schon ein Brief einer Herberge auf mich :-), mit ihrem Namen und Adresse.
Ich schrieb ihr. Und jetzt ein Lob an die britische Post: Das, was ich als Anschrift auf den Brief schrieb, hatte nur entfernte grafische Ähnlichkeit mit ihrem wirklichen Namen und Adresse. Und trotzdem kam der Brief an. Es hat sich aber nichts daraus entwickelt. Allerdings: Gegen Ende der Reise lernte ich dann eine Frau kennen, die ich ein paar Jahre später wirklich geheiratet habe :-) Und von der ich mich auch wieder scheiden ließ :-(

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Mary am 08.11.2006 

mhh irgendwie schöne aber auch traurige geschichte...

ich wies nicht wieso sie mir nicht die dierekte anschrift gegeben haben, wahrscheinlich weil sie es nicht durften!
ich hätte auch mal so schlau sein sollen wie du und denen nen brief geben sollen aber naja jetz ist es leider zu spät :(

aba neue wege haben sich geöffnet :D

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  dragan am 09.11.2006 

welche neuen wege *neugierig*?? lg

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    7+1=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen