Betreff:: Sinn der Registrierung

Gefragt von Frank am 29.09.2006 15:13

Kann mir jemand erklaeren, welchen Sinn die Registrierung in Russland hat.
Welches Ziel soll damit verfolgt werden und wird dieses Ziel dadurch erreicht?

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Paiper am 29.09.2006 

Meldepflicht. So wie bei uns auch. Innerhalb von 3 Tagen. (betrifft Österreich, wie es in Deutschland, weiß ich nicht, aber in Europa ist nur das UK ohne Meldepflicht!)

Nur ist es bei uns nicht mit Visum gekoppelt. Allerdings kann man mit Aufenthaltsverbot belegt werden, wenn man wiederholt dagegen verstößt. Passiert aber wohl selten.

lg Piaper

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tscheburaschka am 29.09.2006 

@Paiper

In Deutschland besteht auch Meldepflicht, allerdings hat jedes Bundesland sein eigenes Meldegesetz.
Eine Nichtanmeldung interessiert meist niemanden, wenns schiefgeht, kann aber ein Bußgeld fällig sein.

@Frank

Der Sinn, man kann Leute leichter finden, oder falls jemand verschwindet gibt es wenigstens einen Anhaltspunkt zur Suche.
In RF juckt es niemanden, ob Du registriert bist, kann aber ohne Stempel bei der Ausreise Trouble geben falls kontrolliert wird. Da sind dann ohne gute Ausrede u.U. zwischen 1000 - 1500 Rubelchen fällig.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Mäxchen am 29.09.2006 

Кто сказал тебе эту ерунду????
если ты нарвёшся на нечесного на руку представителя закона ,то он возьмёт твои деньги,но
это до следующего раза!
а другой заберёт тебя в милицию и ты будешь отправлен домой на родину
и тебе запретят больше въезжать в Россию !
тебе просто не дадут визу! как нарушителю закона
и смысл регистрации есть:
1- это закон на территории РФ
2- они должны вести учёт прживающих иностранцев
на территории РФ

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tscheburaschka am 30.09.2006 

ROTFL конечно ты прав - московская или столичная?

"Registrierung:
Sie wird verlangt innerhalb von drei Arbeitstagen (dH. Wochenende und Feiertage ausgenommen). Wer diese Registrierung nicht hat muss eventuel bei der Ausreise oder bei einer Personenkontrolle mit einer Buße rechnen (Kostenpunkt rund USD 50.00) Hinweise, dass man ins Gefängiss kämme sind humbug und reine angstmacherei. Bei einem Touristenvisum muss das einladende Reisebüro für die Registrierung besorgt sein. Zu diesem Zweck hat die Firma exttra einen Stempel, die Firma muss also nicht zum Ovir. Die Registrierung muss auch dann, wenn Sie Privatunterkunft bei einem ...."

Quelle: http://www.nachrussland.de/visa-faq.html

Reisebüros u. Russische Visadienste sind ja Blöd oder?
Welche Farbe hat ein Schlumpf, wenn man ihn würgt?

спокойной ночи

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Mäxchen am 30.09.2006 

Я не сказал не слова о тюрьме!!!!!
читайте пожалуйста внимательно!!!!!!
существуют в каждом районе Москвы так называемые отделения милиции,куда вас сопроводят если что-то не так с твоими документами!!!!
Что говорят в туристическом агенстве
и что есть реально здесь,это разные вещи!!
Если бы ты жил
бы здесь ты бы знал все официальные
моменты а не то ,что тебе говорят в тур агенстве!
Ps:
....der Schlumpf dürfte dann die gleiche Farbe haben die du bekommen würdest wenn dich die Militz
hier am Arsch hat, ohne Registrierungsstempel!
Ausserdem,wenn du damit einmal aufällig geworden bist wird es verdammt schwer beim nächsten Visa-Antrag.......

рока

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tscheburaschka am 30.09.2006 

"wenn dich die Militz
hier am Arsch hat, ohne Registrierungsstempel!"

Juckt mich nicht im Geringsten, у меня есть "вид на жительство" ;)

"Ausserdem,wenn du damit einmal aufällig geworden bist wird es verdammt schwer beim nächsten Visa-Antrag......."

Komisch, meine Schwester nebst Ehemann mußten auch schon Strafe zahlen, und damit war die Sache erledigt. Visum - Probleme gibts deshalb nicht. Klär uns mal auf, weshalb sie immer noch ohne Probleme ein Visum bekommen?!
Probleme gibt es nur wenn die Gültigkeitsdauer des Visums überzogen wird, das ist wohl in jedem Land so oder?

PS. kannst Du Deine Weisheiten auf Deutsch schreiben? Mir ist es egal, doch es gibt hier genug Leute die noch lernen, die würden das auch gern ohne Umweg über Onlinetranslator verstehen.

Ach ja, über Gefängnis sagte ich auch nichts, Deine Worte: "читайте пожалуйста внимательно!!!!!!" ;)

пока

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Mäxchen am 30.09.2006 

Ich habe auch eine Aufenthaltserlaubnis!
Solltest du auch eine haben,solltest du dich aber besser mit den behördlichen Gegebenheiten hier auskennen!

''Der Sinn, man kann Leute leichter finden, oder falls jemand verschwindet gibt es wenigstens einen Anhaltspunkt zur Suche.''

Ich habe noch nie so einen Mist gehört!
Jeder Amtsbezirk hier geht anderst mit Vergehen um. Ich glaube nicht das du sehr viel Ahnung hast von leben hier. H.C.Anderson lässt grüssen!
Deine Schwester hat wohl Glück gehabt,andere haben nicht so viel davon.

Ach ja, über Gefängnis sagte ich auch nichts, Deine Worte: "читайте пожалуйста внимательно!!!!!!" ;)

Gibts hier etwas daran auszsetzen,so klär mich bitte auf! Ich kann mir nicht vorstellen das du in der Position bist meine Sprachkenntnisse in Frage zu stellen.

рока

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tscheburaschka am 30.09.2006 

"Ich kann mir nicht vorstellen das du in der Position bist meine Sprachkenntnisse in Frage zu stellen."

HÄÄÄÄÄÄÄ ????
Das musst Du mir jetzt erklären !! Wo bitte hab ich Deine Sprachkenntnisse in Frage gestellt? Herr Anderson?!
Jeder Mensch der richtig liest, ist in der Lage, Zusammenhänge zu erkennen. Aber anscheinend "WILLST" Du immer alles in den falschen Hals bekommen?! Dagegen ist natürlich kein Kraut gewachsen ;)
Rück die weiße Zipfelmütze zurecht, putz die Brille, hol tief Luft und lies alles in Ruhe durch, dann kommst Du drauf ! Oder willst Du mir wie Du es im Y.O. Thread mit Walter gemacht hast, eine Einladung zur Rauferei schicken? Vergiss es, wegen Dir fliege ich keinen halben Tag bis Moskau.

и всё !

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Mäxchen am 30.09.2006 

Wie kommst du darauf,dass ich dir eine Einladung schicken könnte,dafür bist du nicht wichtig genug!
Bin ein friedliebender Mensch.
Kann es nur nicht ertragen wenn einer meint der Weisheit letzter Schliff zu sein u.solche Dinger
loslässt. s.o.
Wenn nicht mal die Leute hier im OVIR bescheid wissen was gerade für Regeln u. Verordnungen geltend
sind,kommst du aus deiner Orangenkiste gekrochen mit deinen grossen Ohren u.erzählst hier etwas von Reisebüros u.Visadiensten :0) Du solltest dich weiterhin mit Eduard Uspenski beschäftigen u.es dabei belassen deiner Puppe Galja Gute Nachtgeschichten zu erzählen.

DITO !!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tscheburaschka am 30.09.2006 

Eigentlich hatte ich всё geschrieben, aber die Frage wo ich Deine Sprachkenntnisse kritisiert haben soll ist noch offen.
BTW, wer ist denn hier aus der Kiste gesprungen u. will mit Gewalt seine "subjektiven Ansichten" durchpauken??
Ich habe immerhin noch die Quellenangabe geliefert!! Kann bei Bedarf jederzeit noch mehrere nennen. Wo sich jeder "offizielle Infos holen kann."

Was ist mit Dir? Brandheiße Infos aus der Gerüchteküche? Du hast mal von jemanden gehört, der jemanden gesehen hat, der jemanden kennt der im OVIR arbeiten könnte? ;)

Wenn Visadienste u. Reisebüros die geltenden Gesetze nicht kennen, hätte es kein Touri je bis nach RF geschafft. Schon mal auf diesen Gedanken gekommen? Du tust ja so, als wäre RF noch hinter dem Eisernen Vorhang.

PS. Grüße an Deine "Sprachkenntniss", mach Ihr lieber ein schönes Weekend anstatt hier rumzuzetern. Bei Deiner Laune wäre das "Jolki Palki" empfehlenswert. ;)

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Mäxchen am 30.09.2006 

''Was ist mit Dir? Brandheiße Infos aus der Gerüchteküche? Du hast mal von jemanden gehört, der jemanden gesehen hat, der jemanden kennt der im OVIR arbeiten könnte?'' ;)

Kannst dir deinen Sarkasmus sparen!
Solltest du jemals mit dem OVIR zu tun gehabt haben
wüsstest du wie es dort zugeht wenn du 5 Leute frägst u.5 verschiedene Antworten bekommst.
zb.Was für Dokumente du für was für Anträge benötigst. Aber das weißt du ja sicher aus deinem
Quellenfundus. Würde gerne mal sehen wie aktuell
deine super Infos sind u.wie weit du damit kommen
würdest vor Ort.
Und was heißt hier subjektive Ansichten. Es ist hier einfach so...
Um mein WE brauchst du dir keine Sorgen machen...
Und danke für deinen Supertip,was würde ich ohne dich nur machen. :0) Aber dieses Restaurant würde nie mein ''Stammkneipe'' werden.
Das Salatbuffet ist miserabel.........
Желаю Вам отличных выходных!!!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Binka am 01.10.2006 

um noch mal auf das eigentliche Thema zurückzukommen...

Im Grunde ist die Registrierung in RU sinnlos, denn ich hab es immer nur erlebt, dass du irgendwo registriert wurdest, egal ob du zu der zeit dort gewohnt hast oder nicht. Meist haben die Reisebüros/Visafirmen Verträge mit russischen Hotels.

So wurde zum Beispiel mein Vater in Piter im registriert, obwohl er bei mir in der Wohnung gewohnt hatte. Es interessiert auch keinen, wo er sich wirklich aufhält.

Aber man sollte sich trotzdem registrieren lassen, denn sonst kann es an der Grenze zu Problemen kommen. Hab allerdings noch nie davon gehört, meine Freunde sind auch ohne Registrierung rausgekommen. Liegt vielleicht auch daran, wie lange man sich in RU aufgehalten hat und welchen Grenzbeamten man vor sich hat.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Binka am 01.10.2006 

Achso...mein Vater wurde im Astoria registriert. Das ist voll nobel da.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Jasmin am 01.10.2006 

Hallo!!

Weiss jemand wie das ist, wennich für 4- 5 Tage dahin fliege? Meine Kollegin, auch Russin sagt, dass man dann keine Registrierung braucht.

Vielen Dank!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  jim am 01.10.2006 

@Jasmin
Ich nehme an du wirst nicht in einem Hotel wohnen, w?hrend deines Aufenthalts, sonst m?sstest du dich nicht um die Registrierung k?mmern, da diese automatisch vom Hotel erledigt wird.
Streng nach Gesetz musst du sp?testens an deinem dritten Werktag in Russland deine Registrierung vornehmen lassen.
--> wenn ein Wochenende in deiner Aufenthaltszeit liegt brauchst du auch streng nach Gesetz keine Registrierung.

Ich w?rde dir aber auch sonst von einer Registrierung abraten,
da diese _sehr_ aufw?ndig ist, wenn du dich selbst darum k?mmern musst. Ich war vor ca. einem Monat f?r 6 Tage in Moskau, ohne Registrierung.
Das schlimmste was dir passieren kann, ist eine Busse von ca. 1000 RUB (30 EUR). Probleme bei der Ausreise, sowie Schwierigkeiten beim Antrag f?r weitere Visa halte ich f?r Ger?chte.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Binka am 02.10.2006 

@ Jasmin

Da es oft die Registrierung oft unterschiedlich lang dauern kann (manchmal kriegt man den Pass noch am selben Tag zurück, manchmal 1-2 Tage später) würde ich auch keine extra machen lassen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Margot am 02.10.2006 

@Mäxchen
Tscheburaschka hat Recht, Strafe wegen der Nichtregistrierung bezahlt und alles war erledigt!
Hat mit späteren Visa nichts zu tun. Alerdings wenn du die Aufenthaltsdauer überschreitest gibt es enorme Schwierigkeiten, aber das ist in jedem Land der Erde wohl so, oder?!.
"Fräge mal die Militz in Deutschland" Was meinst du denn damit? Meintest du bei der Polizei fragen?
Miliz gibt es ja noch nicht oder wo ist der Kriegszustand ausgerufen worden???!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Mäxchen am 02.10.2006 

:0)Sorry,da musst du was falsch verstanden haben.
Ich habe nichts von ''Militz''in Deutschland erwähnt?????!!!!!!!
Die Polizei hier wird милиция genannt.
Wahrscheinlich geht die ''Militz''hier mit den westlichen Touristen ein wenig sanfter um, das ist gut möglich.
Hingegen habe ich auch schon miterlebt wie die Militz in einer Metrostation mit Ukrainern und Usbeken umgesprungen ist die ohne Reg.erwischt wurden. Da war nix mit 1000 Rubelchen Strafe,die wurden gleich mit Mann u.Maus eingepackt u.mitgenommen u.das nicht zum Sightseeing!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Jasmin am 03.10.2006 

Vielen Dank für die Antworten!!

@jim: ja, ich weiss wie aufwändig und mühsam es ist. :-) Ich war für 3 Mt in Russland, und habe es immer selber gemacht ;-/
Dir auch vielen Dank für die Antwort!

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    2+3=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen