Betreff:: Russische Mailadresse?

Gefragt von Ines am 12.08.2006 16:41

Einen schönen guten Tag!

Ich möchte gern einem befreundeten Ehepaar hier in Deutschland helfen, Mails in ihre Heimat Russland schicken zu können. Leider können viele deutsche Mailadressen-Anbieter nicht mit russischen Buchstaben umgehen.

Da hier im Forum ja doch einige russische Mails austauschen, würde ich mich freuen, von euren Erfahrungen darüber zu lesen. Geht der Mailverkehr vielleicht doch auch über irgend eine deutsche Mailadresse oder ist es besser, wenn man sich dafür eine Mailadresse eines russischen Anbieters zulegt? Und wenn ja, welchen Anbieter würdet ihr empfehlen?

Vielen Dank schon mal im voraus.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Jan am 12.08.2006 

Ich verwende häufig GMX für Kommunikation in russisch und habe damit keine Probleme.

Gruss, Jan

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Tscheburaschka am 12.08.2006 

привет Ines,

Tiscali (www.tiscali.de)

... und als Mailclient das stinknormale Outlook Express, funktioniert super.
In Outlook Russisch schreiben, dann die Mail als Unicode senden. Der Empfang russischer Mails klappt ohne Probleme. Auch Fotos oder Datenfiles lassen sich ohne Probleme versenden u. empfangen.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  andi am 12.08.2006 

Mit googlemail funktioniert es auch einwandfrei, man kann dort ausserdem die Benutzeroberfläche in beliebiger Sprache auswählen. Eine Einladung zur Nutzung von googlemail könnte ich versenden.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Ines am 12.08.2006 

Oh prima! Damit kann ich schon was anfangen.
Ich nehme an, dass Outlook rein virentechnisch sicher ist, wenn man alle Windows-Updates macht.

Zu allererst würde ich aber gern googlemail ausprobieren.

Andi, kannst du mir bitte eine Einladung dafür schicken?
Das wäre echt nett von dir.

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Geschrieben von  Margot am 13.08.2006 

Probier doch mal:

www.mail.ru

<<< Zurück zu allen Nachrichten

Schreiben Sie Ihre Antwort oder Kommentare hier:

Betonte Silben können Sie mit { } zeigen. Die Buchstaben zwischen { } werden rot und fett dargestellt. priw{je}t -> priwjet

Name:
Email:
Ihre Kommentare
Bitte tragen Sie die Summe ein:    6+3=  
 
 


Zurück zu allen Nachrichten Neue Frage erstellen