Leben in Russland - Wohnungssuche


Wohnungssuche

typische Häuser Die erste Aufgabe in der neuen Heimat besteht für die meisten in der Suche nach einer neuen Bleibe. Trotz steigendem Wohnungsangebot bleibt Moskau in punkto Miethöhe eine der teuersten Städte der Welt. Dafür hat der Moskauer Wohnungsmarkt einige Kuriositäten zu bieten. Im Zentrum Moskaus ist die Luftverschmutzung insbesondere bei Inversionswetterlage im Winter sehr groß. Viele Ausländer bevorzugen daher Wohnungen im Westen oder Südwesten der Stadt. Wie alle Metropolen leidet Moskau unter hohem Verkehrsaufkommen. Liegt die Wohnung weit von Arbeitsplatz und Schule entfernt, verbringt man u. U. täglich Stunden im Stau.

Autobesitzer sollten auf eine sichere Abstellmöglichkeit, am besten einen bewachten Parkplatz, achten. Der Hauseingang sollte zumindest mit Codeschlössern und Gegensprechanlagen gesichert sein. Regulierbare Heizkörper, gut isolierte Fenster und erneuerte Elektroinstallationen sind ein Muss. Da in den meisten Wohnungen jedes Frühjahr für vier Wochen die zentrale Heißwasserversorgung zwecks Wartung unterbrochen wird, empfiehlt sich ein zusätzlicher elektrischer Durchlauferhitzer im Bad. Wohnungen mit westlichem Standard verfügen vielfach über Satellitenfernsehen, über das auch deutsche Programme empfangen werden können.

Viele Makler haben sich auf Expatriate-Kundschaft spezialisiert und verfügen über Englisch sprechendes Personal. Zu Besichtigungsterminen wird der Kunde abgeholt. Wer die Mindestanforderungen an die geeignete Wohnung (Größe, Lage, Ausstattung, Miethöhe) genau definiert, kann die Suche effektiv gestalten. Mit etwas Geduld und Kompromissbereitschaft lässt sich dann auch eine geeignete Bleibe finden. Viele Familien mit Kindern entscheiden sich für eine Wohnung im deutschen Wohngebiet im Südwesten Moskaus mit Schule und Kindergarten in direkter Nachbarschaft.

Kontakt: Deutsche Bau und Grundstücks AG, T +7 095 433 00 00

Richtwerte für Mietpreise

Erkundigen sie sich bei verschiedenen Immobiliengesellschaften nach ihrem Wunschobjekt, vergleichen sie so die Mietpreise. Hier finden sie einen kleinen überblick mit welchen Kosten sie rechnen müssen (Stand: 1.12.2005):

WohnungPreis
1 Zimmer Wohnung400 bis 800 Euro
2 Zimmer Wohnung500 bis 1500 Euro
3 Zimmer Wohnung700 bis 2500 Euro
4 Zimmer Wohnung1000 bis 3000 Euro
5 Zimmer Wohnung2500 bis 7000 Euro

Der Preis richtet sich nach der Entfernung der U-Bahn oder vom Zentrum, mit oder ohne Telefonanschluss, Gebäudeart (Monolithhaus, Ziegelhaus, Plattenhaus) u. a.

Nebenkosten
Zu den generellen Nebenkosten in Russland gehören: Strom und Telefon, manchmal auch kaltes und warmes Wasser. Dann kann es sein, je nach dem welchen Mietvertrag sie abgeschlossen haben, dass sie eine dritte Rechnung für die Hausgemeinschaft anfallenden Kosten erhalten: Heizung, Kabelanschluss, Reinigung von Treppenhaus, Mühlrechnungen, evtl. kaltes und warmes Wasser (je nach dem ob Wasserzähler vorhanden), Gas, Radioanschluss etc.

S. auch weitere praktische Hinweise zu den Themen Einreise, Wohnungssuche, mit dem Auto in Russland, Zahlungsverkehr - Einkaufen - Post, Telefonieren in Russland, Sicherheitshinweise und Krankenversicherung sowie was man im Notfall tun kann und die Liste der deutschen und russischen Konsulate (erstellt von Leo)
Mehr wertvolle Informationen zum Thema finden Sie im Buch "Der Russland-Ratgeber: Leben, Arbeiten, Kultur & Business" von Daria Boll-Palievskaya. (s. rechts). Ein absolutes MUSS für alle, die in Russland eine Weile verbringen wollen.

Unsere Buchempfehlungen:
Fettnäpfchenführer Russland: Was sucht der Hering unterm Pelzmantel
Ein sehr guter Tipp für diejenigen ist, die nach Russland reisen (privat oder geschäftlich) und mögliche Missverständnisse vermeiden wollen, oder die schon in Russland waren und die dort erlebten Erfahrungen und vielleicht gemachten Fehler verstehen wollen. Dieses Buch ermöglicht es ihnen, einen Teil der geheimnisvollen russischen Seele zu entdecken.
KulturSchock Russland
Zur Überwindung eines Kulturschocks bedarf es eines tieferen Verständnisses von Land und Leuten, als herkömmliche Reiseführer vermitteln können. Dieses Verständnis möchten die Bücher der Reihe Kulturschock dem Leser nahebringen.

Ruslanka: Wortschatztrainer Russisch- Deutsch, Deutsch-Russisch geignet für alle Windows, Unix und MAC-Systeme. Die Software kann nicht nur als Wortschatztrainer, sondern auch als Sprachführer, Wortschatzreferenz sowie Übungs- und Quizgenerator eingesetzt werden. Laden Sie die kostenlose Schnupperversion und legen Sie los Ihren aktiven sowie passiven Russisch-Wortschatz zu erweitern.